Atelier Du Futur der Mobiliar

Für das „Atelier Du Futur“ der Mobiliar durfte Proja den Challenge-Day organisieren und den Jugendlichen einen unvergesslich kreaktiven Tag mit Graffity-, Streetdance-, Rap-, Theater- und Skulpturworkshops bieten.

In den verschiedenen Workshops durften die Teilnehmenden Ihre Eindrücke von einer spannenden, sinnvollen Sommerlager-Woche verarbeiten und am Abend auf der grossen Bühne das erschaffene Kunstwerk präsentieren.

Einmal mehr war es eine grosse Freude, bei den Jugendlichen und den Organisatoren so viel Motivation und Begeisterung zu spüren.

Danke Mobiliar! Danke Atelier Du Futur!

Danke an die Workshopleiter:
– Rap: Mimiks
– Graffiti: Toby Gehri
– Streetdance: Noëmi „Bobby“ Lutz
– Skulptur: Kerim Seiler
– Theater: Junge Bühne Bern

Hier gibt’s ein Video-Einblick ins Atelier Du Futur.

Bilder sagen mehr als tausend Worte…

     
… auch Veranstalter und Lagerleiter scheinen zufrieden zu sein 😉

Schreibe einen Kommentar