SlowUp Lüterkofen

Das SlowUp-Rezept ist so einfach wie überzeugend: Man nehme rund 30 km Strassen in einer attraktiven Landschaft, sperre sie einen Tag für den motorisierten Verkehr und sorge für ein vielseitiges Rahmenprogramm entlang der Strecke. Daraus wird ein Fest, anders als alle anderen: Jung und Alt, Familien und Singles, Bewegungsmenschen und Genussmenschen geniessen die fröhliche Stimmung im autofreien Ambiente.

Wir halten das für eine super Sache!

ProjaEvents unterstützt einmal jährlich im Mai/Juni den Gasthof Kreuz in Lüterkofen bei der Verpflegung der SlowUp Teilnehmer.  Wir brutschgeln um die 150 Burger, servieren gegen 300 Portionen Pommes-Frites, verkaufen bis zu 500 Kugeln Glace am Tag und haben einen riesen Spass dabei.

Komm‘ doch auch vorbei beim nächsten Mal…

Mehr Fotos gibt’s auf:
www.flickr.com/projaevents

 

Schreibe einen Kommentar