Weltklasse Zürich mit Knackeboul

Innovatives Experiment:
Knackeboul durfte am Weltklasse Zürich im August 2014 die Spitzensportler aus der ganzen Welt in Form eines Raps vor dem vollen Letzigrund-Stadion ankündigen. Das Experiment ist gelungen und Knack konnte einmal mehr beweisen, dass er jedes Publikum animieren und begeistern kann. Ganz nebenbei sang er mit einigen Kindern noch die schweizer Nationalhymne!

 

Meine Aufgaben:
Booking, Organisation, Koordination, Vertragliches

 

Schreibe einen Kommentar